Der neue Thermomix® TM6 von Vorwerk macht dich noch glücklicher :)

Was für eine Überraschung! Mit so einer fantastischen Nachricht habe ich nicht gerechnet. Und wieder macht uns der TM 6 glücklicher und erleichtert uns den Alltag. Hier schon mal ein kurzer Einblick aus dem offiziellen Video von Vorwerk.

Der neue Thermomix® TM6 ⇐⇐⇐ hier anklicken 🙂

 

 

 

 

Thermifee und ich

Thermifee und ich durften heute in Arnsberg den neuen TM5 angucken und das grandiose Display ausprobieren!    .  .  .  hammmaaaa  .  .  .

Thermifee

Suchtgefahr

So, ich hab es mal wieder selbst erlebt. Ich hatte diese Woche eine Rabatt-Vorführung bei einer Kundin, die den Thermomix seit gut vier Wochen hat. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Diese Kundin hatte in diesen vier Wochen gefühlte 500 Rezepte ausprobiert. Wohlgemerkt neben ihrer Berufstätigkeit, Familie und Haushalt. Egal ob Kuchen, Gewürze, Brot, Getränke, Desserts, Saucen, Hauptgerichte und, und, und                 –  Hammmmer!  –   Unglaublich  –

Ich freue mich riesig über einen neuen Thermomix-Fan, den ich so glücklich machen konnte! 😉

Brunch Pizza

Oberlecker ist diese Brunch Pizza.

Zubereitung:DSC_0564

200 g Gouda 5 Sek./Turbo zerkleinern und umfüllen, 400 g Mehl, 1 Würfel Hefe, 1 TL Salz, 1 Pr. Zucker, 200 g Wasser, 50 g Öl, 1 Min./Teigstufe kneten. Anschließend kleine Fladen auf einem Backblech ausrollen und ca. 15 Min. bei 50 c° im Backofen gehen lassen. 200 g Brunch Paprika & Peperoni darauf verteilen,  je 1 rote, gelbe und grüne Paprika 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und auf dem Aufstrich verteilen, DSC_0561zum Schluß mit Gouda bestreuen. Backofen auf 170 C° – 200 C° ca. 15 Minuten backen. Ích hatte keinen Gouda mehr und habe statt dessen Mozzaralle genommen. Wir haben diese Brunch Pizza auch auf einem der letzten Kochtreffs zubereitet. Es hat allen sehr, sehr gut geschmeckt.

Tipp: Den Saft von der Paprika abschütten. Garkörbchen einsetzen und den Saft eine halbe Minute abtropfen lassen. Sind die Paprika recht groß, dann reichen auch zwei. 🙂