Eierlikör ganz cremig und fluffig

EierlikörKurz vor Ostern und Weihnachten solltest du einen kleinen Vorrat selbstgemachten Eierlikör im Schrank haben. Ich bereite ihn mit ganzen Eiern zu, weil ich für das Eiweiß zur gleichen Zeit keine Verwendung habe. Ob über Eis, Früchte, Pudding oder einfach pur ist der selbstgemachte Eierlikör einfach ein Genuss. Nebenbei kannst du noch deine Verwandtschaft am Ostersonntag mächtig beeindrucken.  Und so einfach ist die Herstellung:

Zutaten:

9 Eier, 450 g Zucker, 4-5 P. Vanillezucker, 2 B. Sahne (250 g), 1 Flasche Wodka (0,7 l)

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Minuten bei 70 °C, Stufe 4-5 rühren.

Heiß in Flaschen füllen und verschließen. Fertig! Hält im Kühlschrank mehrere Wochen. Du kannst den Eierlikör auch aufpimpen. Mit Nutella für Schokogeschmack oder mit löslichem Espresso für eine feine Kaffeenote. (Aber mit wenig anfangen. 1 TL auf ca350 ml)

So, viel Spaß beim Ausprobieren!

Advertisements

Thermomix bestellen

cropped-thermomixbild.pngJetzt noch zugreifen

Bis zum 21.04.2013 kannst Du dir noch einen Thermomix zum alten Preis sichern. Am 22.04.2013 gibt es von Vorwerk leider eine Preiserhöhung. Die Bestellung ist auch ohne Vorführung bei mir möglich.

Für eine Bestellung schick mir bitte eine persönliche Nachricht. Ich melde mich umgehend. tanjawinterhoff@googlemail.com